top of page

Sa., 03. Aug.

|

Ort wird bekanntgegeben

Vergebungs-Wochenende

Vergebung ist oft schwer, aber wichtig. Nur so können wir Altes hinter uns lassen und uns der Zukunft hinwenden. Atem-Übungen, Kommunikation, allen voran mit uns selbst in der Sprache des Seins sowie Rituale helfen uns dabei!

Vergebungs-Wochenende
Vergebungs-Wochenende

Zeit & Ort

03. Aug. 2024, 09:00 – 04. Aug. 2024, 16:00

Ort wird bekanntgegeben

Über die Veranstaltung

Es ist Zeit

zu etwas Neuem, Anderem überzugehen und Herz, Hirn & Energie dafür frei zu kriegen

Möchtest auch Du

aus der Beschuldigungsspiralle der letzten drei Jahre aussteigen?

Dich von Endlosgedankenschleifen, deinem Schmerz, gar von deiner Verbitterung befreien?

"Wut bringt Dich zwar in Deine Tatkraft, aber Wut alleine bringt Dich nicht weiter"

Aus dem Programm

Begegne deinem Empathie-Buddy, Body NVC, langsame Selbstempathie, wasser und Feuer-Ritual, Gruppen-Atem-Sitzung, Metta-Medition, Hintergrundwissen zu Traumen, Polyvagal-Theorie und vieles mehr.

Preisgestaltung

Die Preise sind gestaffelt, weil es mir wichtig, ist diese Art der  Kommunikation allen Menschen zukommen zu lassen und gleichzeitig möchte  ich aber auch auf meine Bedürfnisse achten.

Ermäßigter Preis:

Dies ist der reguläre Preis für Neugründer, Studenten, Schüler etc.  Wenn Sie nicht in diese Kategorie fallen, aber trotzdem den Sonderpreis  oder weniger bezahlen wollen, sprechen Sie mich bitte direkt an.

Preis Kat.1:

Dies ist der reguläre Preis für Menschen oder Firmen mit einem Jahresumsatz unter 28.000€ jährlich.

Preis Kat.2:

Dies ist der reguläre Preis für Menschen oder Firmen mit einem Jahresumsatz ab 28.000€

Tickets

  • Ich bin dabei

    Von € 290,00 bis € 390,00
    • € 390,00
    • € 340,00
    • € 290,00
  • Bonuspaket Workshop-Trillogie

    Buchst du das Fehler-Kultur im Wandel das Vergebungswochenende und das Freude Retreat erhältst du ja nach Preiskategorie zwischen 10 und 20% Rabat auf den Gesamtpreis.

    Von € 783,00 bis € 936,00
    • € 936,00
    • € 867,00
    • € 783,00

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page